Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Generalsekretär Peter Tauber

Lübeck Generalsekretär Peter Tauber

97 Prozent — mit diesem Ergebnis wurde Peter Tauber zum neuen CDU-Generalsekretär gewählt.

Voriger Artikel
Historische Wahl in Afghanistan - Millionen trotzen den Taliban
Nächster Artikel
Mord an Fotografin: Täter wollte sich für Nato-Angriffe rächen

Lübeck. 97 Prozent — mit diesem Ergebnis wurde Peter Tauber zum neuen CDU-Generalsekretär gewählt. Der 39-Jährige, der als 17-Jähriger in der Schüler-Band „Papst hört Punk“ Gitarre spielte, will sich in keine politische Schublade stecken lassen. Tauber (Foto: dpa) machte in den 90er Jahren Lieder gegen die damals starke Neonazi-Welle.

Später war er ein überzeugter Abtreibungsgegner. Nun setzt er sich für eine liberale Zuwanderungspolitik und mehr Frauen in Führungsfunktionen ein.

Er sieht sich nicht als Liberalen oder Konservativen, sondern vor allem als Christdemokraten. Nun will er über die neuen sozialen Netzwerke im Internet neue, vor allem auch junge Wählerschichten gewinnen. Er bedauert, dass es im vergangenen Herbst nicht zu einer schwarz-grünen Koalition kam. An der Union habe es nicht gelegen, sagt er.

Für die Zeit der Großen Koalition hat Peter Tauber nun ein spezielles Ritual entwickelt. „Wenn ich morgens vorm Badezimmerspiegel stehe, das Radio anmache, und dann spricht der Lothar Matthäus der SPD, Ralf Stegner, und schwadroniert über Rot-Rot-Grün, dann fällt's auch mir gegebenenfalls mal schwer, ruhig zu bleiben“, meinte er gestern auf dem CDU-Parteitag. Daher habe er einen kleinen Zettel an den Spiegel geklebt. „Da steht drauf: Sei auch mal nett zu den Sozis, das sind unsere Koalitionspartner.“

Allerdings habe er nicht täglich Bedarf für den Spiegel, sagte der kahlköpfige 39-Jährige und fügte hinzu: „Jetzt wissen Sie auch, warum ich mich nur alle drei Tage rasiere: Damit ich nicht ganz so oft auf diesen Zettel schauen muss.“ Er freue sich auf den Streit mit dem Koalitionspartner, meint der neue CDU-General, „damit das Ziel der Politik richtig bleibt“.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr