Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Georgien wählt Nachfolger von Präsident Saakaschwili
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Georgien wählt Nachfolger von Präsident Saakaschwili
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 27.10.2013
Anzeige
Tiflis

Nach knapp zehn Jahren mit Präsident Michail Saakaschwili an der Spitze hat Georgien einen Nachfolger gewählt. Gut 3,5 Millionen Menschen waren in dem in die EU und in die Nato strebenden Land am Schwarzen Meer aufgerufen, unter 23 Kandidaten einen neuen Staatschef zu bestimmen. Bislang lief die Abstimmung eher schleppend. Die Wahllokale schließen um 17.00 Uhr deutscher Zeit. Danach wird mit ersten Prognosen gerechnet. In Umfragen lag der frühere Bildungsminister Georgi Margwelaschwili vorne.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teheran (dpa) – Der iranische Präsident Hassan Ruhani fordert mehr Freiheiten an iranischen Universitäten.

27.10.2013

Verfassungsschützer beobachten mit Sorge den wachsenden Reisestrom deutscher Islamisten Richtung Syrien. Auch Frauen zieht es demnach in das Bürgerkriegsland.

28.10.2013

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will bei den Koalitionsverhandlungen mit der SPD eine dauerhafte Neuverschuldung von Null und eine klare Absage an Steuererhöhungen erreichen.

27.10.2013
Anzeige