Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gewerkschaft der Polizei macht Front gegen Asylzentren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gewerkschaft der Polizei macht Front gegen Asylzentren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 25.04.2018
Berlin

Die Gewerkschaft der Polizei macht Front gegen die geplanten Asylzentren. Bei einem Treffen der Bundespolizei wandten sich die Delegierten in Berlin mit großer Mehrheit gegen eine „jahrelange Kasernierung und Isolation von Schutzsuchenden“. Dort könne ein „erhebliches Agressions- und Gefährdungspotenzial“ entstehen, heißt es in einem Begleitpapier. In diesen „Anker-Zentren“ sollen Flüchtlinge nach den Plänen der Bundesregierung künftig von ihrer Ankunft bis zur Entscheidung über ihren Asylantrag untergebracht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der grausame Bürgerkrieg in Syrien ging auch am Mittwoch unvermindert weiter. In Brüssel sammelten EU und Vereinte Nationen am gleichen Tag rund vier Milliarden Euro ein, um den Opfern zu helfen. Das ist deutlich weniger als erhofft.

25.04.2018

In Bayern flammt ein neuer Kruzifix-Streit auf. Nach dem Beschluss des Kabinetts von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zu Kreuzen in Landesbehörden hagelt es Kritik.

25.04.2018

Nachdem der Beschluss des bayrischen Komitees, künftig wieder Kruzifixe in allen Landesbehörden anzubringen, vor allem für Häme und Kritik im Netz sorgte, verteidigt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitee der deutschen Katholiken die Idee.

25.04.2018