Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Göring-Eckardt sieht „große Brocken“ bei Jamaika-Sondierung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Göring-Eckardt sieht „große Brocken“ bei Jamaika-Sondierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 03.11.2017
Anzeige
Berlin

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sieht bei den Sondierungen über eine mögliche Jamaika-Koalition noch eine „ganze Reihe großer Brocken“. Sie nannte die Haushalts- und Finanzpolitik, die Migrationspolitik sowie die Klimapolitik mit den Bereichen Landwirtschaft, Verkehr und Energie. Hier gebe es noch großen Dissens. Kanzlerin Angela Merkel hat sich heute erstmals öffentlich zum Stand der Verhandlungen geäußert. Sie sagte, sie gehe von weiter schwierigen Beratungen aus, glaube aber nach wie vor, dass man die Enden zusammenbinden könne.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump ist zu einer zwölftägigen Asien-Reise aufgebrochen. An Bord der Präsidentenmaschine Airforce One flog er gemeinsam mit seiner Frau Melania ...

03.11.2017

Hartz-IV-Empfänger bekommen von Januar an etwas mehr Geld. Der Bundesrat billigte eine entsprechende Regierungsverordnung.

03.11.2017

Die heiße Phase der Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen steht kurz bevor. Und auch wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel sich optimistisch äußerte, so liegen die Konfliktfelder zwischen den Parteien offen auf dem Tisch.

03.11.2017
Anzeige