Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grenell wird neuer US-Botschafter in Deutschland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grenell wird neuer US-Botschafter in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:42 02.09.2017
Anzeige
Washington

Der frühere außenpolitische Kommentator Richard Grenell wird neuer US-Botschafter in Deutschland. Das gab das Weiße Haus in Washington bekannt. Grenell war von 2001 bis 2008 Sprecher der USA bei den Vereinten Nationen in New York. 2010 hatte er eine Beratungsfirma gegründet. Grenell hatte vor wenigen Tagen nach einem Treffen mit Präsident Donald Trump ein Foto von dem Treffen ins Internet gestellt und dazu geschrieben: „Danke, Mr. President.“ Der 50 Jahre alte Grenell gilt als einer der ersten und stärksten Unterstützer des außenpolitischen Kurses von Donald Trump.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Sonderermittler Robert Mueller untersucht laut Medienberichten einen Briefentwurf von Präsident Donald Trump zur Entlassung von FBI-Chef James Comey.

01.09.2017

US-Sonderermittler Robert Mueller untersucht laut Medienberichten einen Briefentwurf von Präsident Donald Trump zur Entlassung von FBI-Chef James Comey.

01.09.2017

Trotz all der unerträglichen Provokationen aus Ankara wie der erneuten Festnahme deutscher Bürger in der Türkei: Wer den Konflikt mit Erdogan lösen will, muss zeitgleich eine Brücke bauen – auch wenn es Überwindung kostet, meint Gordon Repinski.

01.09.2017
Anzeige