Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Griechenland erhält neuen Milliarden-Kredit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Griechenland erhält neuen Milliarden-Kredit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 10.10.2016
Anzeige
Luxemburg

Das klamme Griechenland erhält nach seinen jüngsten Reformbemühungen frisches Geld. Die Euro-Gruppe gab aber zunächst nur 1,1 Milliarden Euro frei, wie ihr Vorsitzender Jereon Dijsselbloem mitteilte. Die Entscheidung über weitere 1,7 Milliarden Euro steht noch aus, weil Informationen aus Athen fehlen. Werden sie geliefert, könnte der Rettungsschirm ESM jedoch auch den zweiten Teilbeträge rasch bewilligen. Die Auszahlung war gekoppelt an die Erfüllung von 15 Reformschritten, den sogenannten Milestones.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach seiner Überwältigung durch andere syrische Flüchtlinge in Leipzig soll der mutmaßliche IS-Terrorist Dschaber al-Bakr versucht haben, sich freizukaufen.

10.10.2016

Sie selbst sind noch fast Kinder. Das aber soll drei Jugendliche im sächsischen Sebnitz nicht davon abgehalten haben, mit dem Messer auf drei Flüchtlingskinder aus Syrien loszugehen. Nun müssen sich die Tatverdächtigen der Polizei verantworten.

10.10.2016

Mit der Festnahme eines Terrorverdächtigen in Leipzig ist offenbar ein größerer Anschlag der Terrormiliz Islamischer Staat in Deutschland verhindert worden.

10.10.2016
Anzeige