Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grippe breitet sich weiter in Deutschland aus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grippe breitet sich weiter in Deutschland aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 26.02.2016
Anzeige
Berlin

Die Grippe schlägt in Deutschland wieder stärker zu. In der zurückliegenden siebten Kalenderwoche wurden 3081 Influenzafälle an das Robert Koch-Institut übermittelt. Damit ist die Fallzahl einer Woche erstmals seit Jahresstart über die 3000er-Marke gestiegen. Der Verlauf sei bisher typisch, erklärte eine Sprecherin. Auch die Größenordnung sei im Vergleich zu anderen Jahren im Rahmen. In dieser Saison sei aber der Osten Deutschlands vergleichsweise stark betroffen. Der Verlauf der Grippewelle ist dem RKI zufolge nicht absehbar. Sie dauert demnach im Schnitt drei bis vier Monate.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Letztmals vor dem sogenannten „Super Tuesday“ am kommenden Dienstag sind im texanischen Houston die Präsidentschaftsbewerber der US-Republikaner zu einer TV-Debatte angetreten.

26.02.2016

In der Flüchtlingskrise werden die Gräben zwischen den EU-Partnern immer tiefer. Griechenland rief seine Botschafterin in Wien aus Protest gegen die Westbalkankonferenz ...

25.02.2016

Vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise ist Bundesentwicklungsminister Gerd Müller zu einer viertägigen Reise nach Marokko, Algerien und Tunesien aufgebrochen.

25.02.2016
Anzeige