Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grün-Schwarze Verhandlungen in Stuttgart: Ab Mittwoch wird es ernst
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grün-Schwarze Verhandlungen in Stuttgart: Ab Mittwoch wird es ernst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 01.04.2016
Anzeige
Stuttgart

Rund drei Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg steht der grobe Fahrplan zur möglichen Bildung der deutschlandweit ersten grün-schwarzen Landesregierung. Grüne und CDU einigten sich in Stuttgart auf neun Arbeitsgruppen und die ersten Termine für inhaltliche Koalitionsverhandlungen. Die Arbeitsgruppen richten sich thematisch grob an den bestehenden Landesministerien aus. Sie sollen am Mittwoch ihre Arbeit aufnehmen. Dann will sich auch die große Verhandlungsgruppe treffen, über deren Größe es zwischen Grünen und CDU zunächst Reibereien gab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das griechische Parlament hat am Abend im Eilverfahren den Weg für die Rückführung von Migranten und Flüchtlingen aus Griechenland in die Türkei geebnet.

01.04.2016

Deutschland will am Montag die ersten Syrer aus der Türkei als reguläre Flüchtlinge einfliegen lassen.

01.04.2016

US-Präsident Barack Obama hat zum Auftakt des Gipfels für nukleare Sicherheit vor den Gefahren eines atomaren Terrorismus gewarnt.

01.04.2016
Anzeige