Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne besprechen Abschneiden bei Bundestagswahl
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne besprechen Abschneiden bei Bundestagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 19.10.2013
Berlin

Die Grünen diskutieren in Berlin ihr Abschneiden bei der Bundestagswahl und bestimmen ihre Führungsriege neu. In den nächsten vier Jahren gehe es darum, das Ergebnis zu verdoppeln, sagte

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckhardt. Die Grünen dürften sich jetzt nicht in die „Schmollecke“ zurückziehen. Die Grünen sind mit 8,4 Prozent der Wählerstimmen die schwächste Kraft im Bundestag.

Auch Gesprächen mit der Linken dürfe sich die Partei nicht generell verschließen, forderte Göring-Eckardt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei ihren Koalitionsverhandlungen mit der SPD will sich die CDU auf keinerlei Steuererhöhungen einlassen.

19.10.2013

Die meisten Deutschen wünschen sich einer Umfrage zufolge von der neuen Bundesregierung vor allem die Sicherung der sozialen Systeme.

19.10.2013

Die Grünen setzen heute ihren Parteitag fort und wählen eine neue Parteiführung. Rund 800 Delegierte entscheiden in Berlin über den sechsköpfigen Parteivorstand und den Parteirat.

19.10.2013