Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne für überparteilichen Gauck-Nachfolger - Linke sieht SPD am Zug
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne für überparteilichen Gauck-Nachfolger - Linke sieht SPD am Zug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 07.06.2016
Anzeige
Berlin

Nach der Ankündigung von Bundespräsident Joachim Gauck, nicht für eine zweite Amtszeit zu kandidieren, ist die Nachfolgedebatte in vollem Gange. Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sprach sich gegen eine Auswahl von Kandidaten nach Parteienkalkül aus. Man brauche einen Präsidenten, der das gesamte Land zusammenhalte. Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht forderte die SPD auf, Position für einen künftigen Bundespräsidenten mit sozialer Ausrichtung zu beziehen. Die Bundesversammlung wählt den neuen Bundespräsidenten in gut acht Monaten, am 12. Februar 2017.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Superdelegierten machen den Unterschied: Einer Zählung der US-Agentur AP zufolge hat dank dieser Parteifunktionäre Hillary Clinton schon ausreichend Delegiertenstimmen, ...

07.06.2016

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat eine Anhebung des Hartz-IV-Regelsatzes als Ausgleich für höhere Lebensmittelpreise gefordert.

07.06.2016

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, Elmar Brok, hat die Briten vor der Hoffnung gewarnt, nach einem Ja zum Austritt aus der EU später ...

07.06.2016
Anzeige