Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne in Rheinland-Pfalz wollen sich nach Wahlschlappe neu sortieren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne in Rheinland-Pfalz wollen sich nach Wahlschlappe neu sortieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 19.03.2016
Kaiserslautern

Sechs Tage nach den massiven Stimmenverlusten bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz wollen die Grünen auf einem Kleinen Parteitag über das Ergebnis beraten. Dazu kommen heute 72 Delegierte in Kaiserslautern zusammen. Die Partei, die bisher gemeinsam mit der SPD regierte, musste bei der Wahl am vergangenen Sonntag einen Einbruch um 10,1 Prozentpunkte auf 5,3 Prozent verkraften. Bei der Suche nach den Ursachen richten sich Fragen an die beiden Spitzenkandidaten Eveline Lemke und Daniel Köbler.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tod des früheren Außenministers Guido Westerwelle hat parteiübergreifend Bestürzung ausgelöst.

18.03.2016

Der EU-Gipfel hat den Flüchtlingspakt mit der Türkei gebilligt. Die EU-Staats- und Regierungschefs stellten sich im Grundsatz hinter den Kompromiss, den Gipfelchef ...

18.03.2016

Größere Schockfotos auf Zigarettenschachteln sollen Raucher noch mehr abschrecken. Nach dem Bundestag billigte auch der Bundesrat das Gesetz zur Umsetzung der EU-Tabakrichtlinie in Deutschland.

18.03.2016