Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne in Sachsen-Anhalt für Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne in Sachsen-Anhalt für Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 01.04.2016
Halle

Die Grünen in Sachsen-Anhalt haben am Abend mit großer Mehrheit für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD gestimmt. Von den rund 30 Delegierten stimmte auf dem Kleinen Parteitag niemand dagegen, drei enthielten sich. An diesem Samstag will auch die SPD über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen abstimmen. Sollte sie ebenfalls zustimmen, könnten die Gespräche am Montag beginnen. Damit rückt in Sachsen-Anhalt die Bildung der bundesweit ersten schwarz-rot-grünen Landesregierung näher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Sachsen-Anhalt könnte bald erstmals in einem Bundesland ein schwarz-rot-grünes Bündnis regieren. Ein Kleiner Parteitag der Grünen stimmte am Freitagabend für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen, am Samstag will die SPD entscheiden.

02.04.2016

Die Rückführung von Schutzsuchenden aus Griechenland in die Türkei soll bald beginnen. Kaum ein Flüchtling ist damit einverstanden. Die Stimmung ist in allen Aufnahmelagern explosiv. Das Parlament ebnete den Weg für die Ausweisungen.

02.04.2016

Rund drei Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg steht der grobe Fahrplan zur möglichen Bildung der deutschlandweit ersten grün-schwarzen Landesregierung.

01.04.2016