Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne lassen Gorleben bei Endlagersuche in der Auswahl
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne lassen Gorleben bei Endlagersuche in der Auswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 18.11.2012
Anzeige
Hannover

Die Grünen haben sich gegen einen politischen Ausschluss Gorlebens bei einer neuen Atommüll-Endlagersuche ausgesprochen. Das beschloss der Bundesparteitag in Hannover. Allerdings wollen die Grünen einem Endlagersuchgesetz nur zustimmen, wenn die Suchkriterien so streng geregelt werden, dass eine ergebnisoffene Suche möglich ist. Sie sind sich sicher, dass der Salzstock im Vergleich mit anderen Standorten rasch ausscheiden würde - weil nicht sicher sei, dass Wassereinbrüche verhindert werden können. Die SPD hatte den Ausschluss Gorlebens gefordert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als die Hälfte der Bundesbürger kann sich laut einer Umfrage eine schwarz-grüne Bundesregierung nach der Bundestagswahl 2013 vorstellen.

18.11.2012

Mit einer Debatte über die Atom-Endlagersuche haben die Grünen am Morgen den dritten und letzten Tag ihres Bundesparteitags in Hannover begonnen.

18.11.2012

Starke Unterstützung für Parteichefin Claudia Roth, eine Absage an Schwarz-Grün und viel Optimismus: Die Grünen sehen sich gut gerüstet für den Bundestagswahlkampf.

18.11.2012
Anzeige