Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grüne wollen Ressorts Umwelt, Agrar oder Verkehr
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grüne wollen Ressorts Umwelt, Agrar oder Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 11.11.2017
Anzeige
Berlin

In einer möglichen Jamaika-Koalition wollen die Grünen die Ressorts Umwelt, Agrar oder Verkehr beanspruchen. Das bestätigte Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann der „Bild“. Der Klimaschutz stehe bei seiner Partei „an erster Stelle“ so Kretschmann. Die Grünen garantierten, dass ein zentrales Thema wie der Klimawandel ganz oben auf der politische Agenda stehe. Bis kommenden Donnerstag wollen CDU, CSU, FDP und Grüne ihre laufenden Sondierungen abschließen und dann prüfen, ob sie in Koalitionsverhandlungen eintreten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die deutschen Kohlekraftwerke kommen einem Medienbericht zufolge schärfere Umweltauflagen zu.

11.11.2017

Nach langem Gerangel starten die vier Jamaika-Parteien optimistisch auf die Zielgerade ihrer Sondierungen. So sagte beispielsweise CSU-Chef Seehofer sagte, er sei mit der Woche „sehr zufrieden“.

11.11.2017

Bei der Terrorabwehr sind deutsche Sicherheitsbehörden oft auf die Hilfe ausländischer Dienste angewiesen. Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann will das ändern. Der CSU-Politiker fordert von den Jamaika-Verhandlern, die deutschen Geheimdienste müssten mehr Kompetenzen bekommen.

11.11.2017
Anzeige