Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Grünen-Abgeordneter Beck nach Drogenfund krankgeschrieben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Grünen-Abgeordneter Beck nach Drogenfund krankgeschrieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 05.03.2016
Anzeige
Berlin

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck nimmt sich nach dem mutmaßlichen Drogenfund bei ihm eine Auszeit. Sein Arzt habe ihn für einen Monat krankgeschrieben, teilte sein Büroleiter der „Süddeutschen Zeitung“ mit. Die Polizei hatte Beck am vergangenen Dienstag in Berlin bei einer Kontrolle mit 0,6 Gramm eines verbotenen Rauschmittels erwischt. Nach Medienberichten soll es sich um Crystal Meth gehandelt haben. Nach Bekanntwerden der Vorwürfe stellte Beck seine Fraktionsämter zur Verfügung, nicht aber sein Bundestagsmandat.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung darf sich in den kommenden Monaten aus SPD-Sicht nicht allein auf die Lösung der Flüchtlingskrise konzentrieren.

05.03.2016

Berlin (dpa) Flüchtlingsorganisationen appellieren an die EU-Staaten, den in Griechenland gestrandeten Zehntausenden Migranten „einen Ausweg zu öffnen“.

05.03.2016

Sportwettbetrug und Manipulationen von sportlichen Wettbewerben sollen in Deutschland künftig mit Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren geahndet werden können.

05.03.2016
Anzeige