Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Gut 6500 rechtsextreme Straftaten im ersten Halbjahr
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Gut 6500 rechtsextreme Straftaten im ersten Halbjahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 05.08.2016
Anzeige
Berlin

Die Polizei hat im ersten Halbjahr in Deutschland bisher 6548 rechtsextreme Straftaten gezählt. 529 dieser Delikte waren Gewalttaten. Das ergibt sich aus Antworten der Bundesregierung, die die Linke-Abgeordnete Petra Pau monatlich abfragt. Der „Tagesspiegel“ berichtete darüber. Bei rechten Angriffen in den ersten sechs Monaten erlitten demnach 399 Menschen Verletzungen. Es handelt sich aber um vorläufige Zahlen, die erfahrungsgemäß noch steigen werden. Im vergangenen Jahr hatte die Polizei 22 960 rechtsmotivierte Delikte registriert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach mehreren Todesfällen transplantiert das Universitätsklinikum Frankfurt keine Herzen mehr.

05.08.2016

Der neue philippinische Präsident zieht unter Protest von Menschenrechtlern neue Seiten im Kampf gegen den Drogenhandel auf.

05.08.2016

Die Luft wird dünner für Steuerbetrüger. Erneut sind umfangreiche Daten über verdächtige Konten - in der Schweiz und in Luxemburg - aufgetaucht. Die brisanten Hinweise gibt NRW an europäische Länder weiter. Der Finanzminister warnt: Schwarzgeldverstecke fliegen auf.

06.08.2016
Anzeige