Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hackerangriff auf Parteien - Angriff wohl aus Russland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hackerangriff auf Parteien - Angriff wohl aus Russland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 21.09.2016
Anzeige
Berlin

Deutsche Parteien sind im Sommer zum Ziel eines Hacker-Angriffs geworden. Politiker und Mitarbeiter mehrerer Parteien erhielten im August E-Mails, die vermeintlich aus dem Nato-Hauptquartier stammten, berichten „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR. Darin habe sich ein Link befunden, über den Spähsoftware auf die betroffenen Rechner gelangt sei. Der Rechercheverbund berichtet, der Fall deute auf russische Hacker hin. Sicherheitsexperten befürchten, dass die Hacker Geheimnisse aus dem Berliner Politikbetrieb ausspähen, um die Bundestagswahl im kommenden Jahr zu beeinflussen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi gibt heute voraussichtlich ihre Entscheidung zur Bewerbung der Stadt für die Olympischen Spiele 2024 bekannt.

21.09.2016

In seiner letzten Rede vor der UN-Vollversammlung hat US-Präsident Barack Obama an die reichen Staaten appelliert, ihre Hilfe für Flüchtlinge zu verstärken. Die Krise ließe sich nur gemeinsam lösen

20.09.2016

Nach den fremdenfeindlichen Ausschreitungen in der vergangenen Woche haben mehrere hundert Bürger im sächsischen Bautzen ein Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit gesetzt.

20.09.2016
Anzeige