Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Handy-Affäre: Deutschland will konkrete Zusagen von Obama
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Handy-Affäre: Deutschland will konkrete Zusagen von Obama
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:03 31.10.2013
Anzeige
Berlin

In der Abhör-Affäre um das Handy von Bundeskanzlerin Angela Merkel dringt Deutschland bei US-Präsident Barack Obama auf konkrete Anti-Spionage-Zusagen. Eine Woche nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe wollte eine Delegation aus dem Kanzleramt heute in Washington mit engen Mitarbeitern Obamas über Konsequenzen beraten. Zum einen geht es um eine weitere Aufklärung der Vorwürfe. Darüber hinaus verlangt die Bundesregierung von den USA aber auch klare Abmachungen, damit sich die Bespitzelung unter engen Partnern nicht wiederholt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland soll Druck für eine Finanztransaktionssteuer in der EU machen. Das besiegeln Union und SPD als eines der ersten Vorhaben ihrer angestrebten Koalition.

31.10.2013

Die Pekinger Polizei hat den tödlichen Zwischenfall vor dem Kaiserpalast erstmals als Terrorakt eingestuft.

31.10.2013

Deutschlands oberster Datenschützer Peter Schaar hat Zweifel an der Argumentation der USA, ihre Spionage-Aktivitäten dienten der Terrorabwehr.

30.10.2013
Anzeige