Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hartz-IV-Satz und Mietzuschuss steigen ab Januar
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hartz-IV-Satz und Mietzuschuss steigen ab Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:34 31.12.2015
Anzeige
Berlin

Hartz-IV-Empfänger bekommen ab 1. Januar etwas mehr Geld. Der Regelsatz für Alleinstehende steigt auf 404 Euro. Sie bekommen damit fünf Euro mehr als bisher. Leben zwei Erwachsene als Ehepaar oder Partner in einem Haushalt, sollen sie jeweils vier Euro mehr bekommen, also 364 Euro. Mehr Geld gibt es auch für Haushalte mit geringem Einkommen. Sie erhalten ab Januar einen höheren Mietzuschuss. Ein Beispiel: Haushalte mit Wohngeldanspruch in denen zwei Personen leben, bekommen ab jetzt 186 Euro im Monat. Zum Vergleich: Im Jahr 2012 lag der Betrag noch bei 112 Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer Kinder hat, wird im kommenen Jahr steuerlich entlastet. Der Kinderfreibetrag steigt ab 1. Januar um 96 Euro pro Kind, also 48 Euro für jeden Elternteil.

31.12.2015

Polens Parlament hat am Abend eine umstrittene Medienreform beschlossen. Betroffen sind das öffentlich-rechtliche Fernsehen und der Rundfunk.

31.12.2015

Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Sigmar Gabriel haben in der Flüchtlingskrise zu Einigkeit gegen Fremdenhass aufgerufen.

31.12.2015
Anzeige