Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hasselfeldt: Teilverbot der Burka richtiges Signal
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hasselfeldt: Teilverbot der Burka richtiges Signal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 20.08.2016
Anzeige
Osnabrück

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt wertet den Vorstoß der Unionsinnenminister für ein Teilverbot der Vollverschleierung als richtiges Signal. „Integrationshemmnisse dürfen wir nicht aus falsch verstandener Toleranz dulden“, sagte Hasselfeldt der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Insofern sei der Beschluss der Innenminister von CDU und CSU zu begrüßen, Vollverschleierung an Schulen, Universitäten, bei Meldeämtern oder auch bei Demonstrationen zu verbieten. Die Burka passe nicht zu Deutschlands freiheitlicher Rechtsordnung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Verschleierungsverbot für Musliminnen mit dem Ziel besserer Integration sowie Terror-Vorbeugung ist aus Sicht von Experten reine Symbolpolitik. „Das ist eine Scheinlösung.

20.08.2016

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Klaus Bouillon, geht davon aus, dass im November die ersten Übungen für einen Einsatz der Bundeswehr im Inneren zur Terrorabwehr stattfinden können.

20.08.2016

US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat den ersten TV-Werbespot seines Wahlkampfes veröffentlicht.

20.08.2016
Anzeige