Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hebamme ruft auf Facebook auf: An Ostern keine Kinder zeugen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hebamme ruft auf Facebook auf: An Ostern keine Kinder zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 13.04.2017
Anzeige
Kerken

Mit einem Geburtstipp kurz vor Ostern hat eine Hebamme aus Nordrhein-Westfalen online viel Aufmerksamkeit gefunden. Wer sich ein Kind wünsche, solle über die Feiertage trotzdem noch verhüten, rät die Geburtshelferin aus Kerken an der niederländischen Grenze auf ihrer Facebook-Seite. Sonst käme das Baby in der Weihnachtszeit zur Welt - und da sei es noch viel schwieriger als ohnehin schon, eine betreuende Hebamme zu finden. Mit dem Posting, das zahlreiche Medien aufgriffen, will Christine Niersmann auf den Hebammenmangel in Deutschland aufmerksam machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende feiert das kommunistische Nordkorea den 105. Geburtstag seines Staatsgründers – ein guter Zeitpunkt zur Demonstration militärischer Macht mit Hilfe eines Atombomben-Tests? US-Präsident Trump ist alarmiert. Ordnet er gar einen Angriff an?

13.04.2017

Russland will das Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte wegen schweren Versagens während des Geiseldramas in Beslan im Jahr 2004 anfechten.

13.04.2017

UN-Menschenrechtler fürchten bei einer Machtausweitung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Menschenrechtsverletzungen in der Türkei.

13.04.2017
Anzeige