Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Heil wirft CDU Kampagne gegen Weil vor
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Heil wirft CDU Kampagne gegen Weil vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 07.08.2017
Anzeige
Berlin

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil wirft der CDU eine Diffamierungskampagne gegen den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil vor. Die Union versuche, Weil mit haltlosen Unterstellungen in der VW-Affäre in den Schmutz zu ziehen, sagte Heil. Es sei kein Zufall, dass das Thema gerade jetzt auftauche. Nach dem Verlust seiner rot-grünen Koalitionsmehrheit sieht sich Weil mit Vorwürfen im VW-Dieselskandal konfrontiert: Im Oktober 2015 hatte er eine Regierungserklärung zur VW-Affäre vorab an den Autokonzern gegeben, um diese rechtlich prüfen zu lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Innerhalb weniger Tage hat die libysche Küstenwache mehr als 1000 Migranten von Holz- und Gummibooten im Mittelmeer gerettet und zurück in das Bürgerkriegsland gebracht.

07.08.2017

Die Grünen-Spitze sieht im Fall der niedersächsischen Überläuferin Elke Twesten keine Versäumnisse der Landtagsfraktion.

07.08.2017

Angesichts der Regierungskrise in Niedersachsen setzt Ministerpräsident Stephan Weil auf schnelle Neuwahlen.

07.08.2017
Anzeige