Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Helmut Kohl ist tot
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Helmut Kohl ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 16.06.2017
Anzeige
Berlin

Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Zuerst berichtete die „Bild“-Zeitung darüber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erster Auftritt in Belgien: Während Frank-Walter Steinmeier am Freitagmittag standesgemäß den belgischen Adel besuchte, konnte der Ex-Außenminister im Laufe des Tages auch noch einmal auf der politischen Bühne stehen. Steinmeier verteilte Lob und sparte nicht an harter Kritik.

16.06.2017

Er regierte 16 Jahre die Bundesrepublik, länger als jeder andere Bundeskanzler in der Geschichte. Helmut Kohl galt als der „Vater der deutschen Einheit“ und großer Förderer der europäischen Union. Nun verstarb er am Freitagmorgen im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Oggersheim.

16.06.2017

Ökologie und Ökonomie verbinden: CDU, Grüne und FDP in Schleswig-Holstein stellen ihren Koalitionsvertrag vor. Es ist aktuell die einzige „Jamaika“-Koalition auf Länderebene. Vorreiter war das Saarland.

16.06.2017
Anzeige