Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Höchstes britisches Gericht verkündet Urteil im Brexit-Prozess
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Höchstes britisches Gericht verkündet Urteil im Brexit-Prozess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 24.01.2017
Anzeige
London

Das höchste britische Gericht will heute seine Entscheidung im Brexit-Prozess verkünden. Dabei geht es um die Frage, ob das Parlament seine Zustimmung geben muss, bevor die Regierung den EU-Austritt förmlich bekannt gibt. Brexit-Befürworter fürchten, dass ein Mitspracherecht des Parlaments den Zeitplan für die Trennung von der EU durcheinanderbringen und Inhalte verwässern könnte. Denn die Parlamentarier gelten als überwiegend EU-freundlich. Premier Theresa May will die Austrittserklärung bis Ende März nach Brüssel schicken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es war das erste offizielle Pressebriefing im Weißen Haus – und Trumps Pressesprecher Sean Spicer hatte nach dem Eklat vom Wochenende, als er der Presse gedroht hatte, einige unangenehme Fragen zu beantworten.

23.01.2017

Am Flughafen Frankfurt/Main haben am Abend knapp 100 Menschen gegen die Sammelabschiebung von abgelehnten Flüchtlingen aus Afghanistan protestiert.

23.01.2017

Gegenwind für Trumps Nationalen Sicherheitsberater Mike Flynn. Nach Informationen des Nachrichtensenders CNN ermitteln Geheimdienste und FBI, weil Flynn im Dezember mit dem russischen Botschafter in den USA telefoniert hat.

23.01.2017
Anzeige