Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Höcke zum Gedenken in Buchenwald nicht willkommen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Höcke zum Gedenken in Buchenwald nicht willkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 26.01.2017
Weimar

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke ist am bundesweiten Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus morgen in der KZ-Gedenkstätte Buchenwald nicht willkommen. Nach seiner Rede in Dresden sei eine Teilnahme von Herrn Höcke an der Kranzniederlegung im ehemaligen KZ Buchenwald nicht akzeptabel, sagte der stellvertretende Direktor der Gedenkstätten Stiftung. Ort und Zeitpunkt seien zentrale Bestandteile eines öffentlichen Erinnerns, das Björn Höcke diffamiert habe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Mauerbau-Erlass von US-Präsident Donald Trump sorgt für Wut und Fassungslosigkeit in Mexiko.

26.01.2017

Der Weg in die Hofburg war lange für Alexander Van der Bellen. Nach einer Annullierung und einer Verschiebung der Wahl hieß es für den Professor fast ein Jahr lang um jede Stimme kämpfen. Nun wird der 73-Jährige vereidigt.

26.01.2017

Eine Woche nach der Festnahme eines 18-Jährigen wegen eines geplanten Anschlags auf die U-Bahn in Wien bleiben die Behörden in Österreich in Alarmbereitschaft: In mehreren Bundesländern wurden Anti-Terror-Einsätze durchgeführt. Es gab offenbar mehrere Festnahmen.

26.01.2017