Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hollande wird nicht wieder als Präsident kandidieren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hollande wird nicht wieder als Präsident kandidieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:52 02.12.2016
Anzeige
Paris

Frankreichs Präsident François Hollande wird sich nicht noch einmal einem Wahlkampf um den Posten des Staatschefs stellen. Er kündigte am Abend an, dass er für die Wahl im kommenden Jahr nicht als Kandidat für die Sozialisten zur Verfügung steht. Er räumte ein, dass er bei einer Kandidatur im eigenen Lager keinen breiten Rückhalt finden würde. Hollandes Umfragewerte sind im Keller. Bei den Sozialisten sind mehrere Namen für einen Kandidaten im Gespräch. Die Konservativen werden Ex-Premier François Fillon ins Rennen schicken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump macht den Ex-General James Mattis zu seinem Verteidigungsminister. Das bestätigte Trump bei einer Kundgebung in Cincinnati. Vorher hatten unterschiedliche Medien darüber berichtet.

02.12.2016

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat den Segen der EU-Kommission für seine Pkw-Maut in Deutschland. Er musste sein Modell allerdings nachbessern, um den jahrelangen Streit zu beenden.

02.12.2016

Der Bundestag hat die Sozialleistungen für EU-Ausländer in Deutschland eingeschränkt.

01.12.2016
Anzeige