Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Holzboot mit 450 Migranten im Mittelmeer evakuiert
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Holzboot mit 450 Migranten im Mittelmeer evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 14.07.2018
Anzeige

Rom (dpa) - 450 Migranten auf einem Holzboot sind unweit der Küsten italienischer Inseln im Mittelmeer gerettet worden. Die Migranten befänden sich an Bord eines italienischen und eines Frontex-Schiffs, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Acht Frauen und Kinder seien wegen ihres Gesundheitszustands von der italienischen Küstenwache nach Lampedusa gebracht worden. Ob die übrigen Menschen auch nach Italien gefahren werden, war zunächst unklar. Sie sollten nach Malta „oder noch besser (nach) Libyen“ gebracht werden, sagte Italiens Innenminister Matteo Salvini, wie aus Kreisen der Lega verlautete.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schauspieler Ulrich Matthes über die besondere Nähe von Politik und Theater, lange Gespräche mit der Kanzlerin, die Ähnlichkeit von Horst Seehofer mit einer Shakespeare-Figur – und warum es jemanden braucht, der mal wieder am Zaun des Kanzleramts rüttelt.

14.07.2018

„Sein Agieren verwundert und befremdet mittlerweile viele“: Die Stimmen gegen Innenminister Horst Seehofer werden auch in der CSU immer lauter. Zu den Kritikern zählt auch der frühere Parteichef.

14.07.2018

Neue Gewalt in Nahost: Die israelische Armee hat in der Nacht zu Samstag Hamas-Ziele in Gaza beschossen. Währenddessen starteten militante Palästinenser Granatenangriffe auf Israel.

14.07.2018
Anzeige