Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Hunderte Migranten in Piräus angekommen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Hunderte Migranten in Piräus angekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 18.03.2016
Anzeige
Piräus

In der griechischen Hafenstadt Piräus sind 640 Migranten von den Inseln Lesbos und Chios angekommen. Schon am Abend waren 450 weitere eingetroffen. In Piräus harren in Lagerhallen und in Zelten mittlerweile mehr als 4500 Menschen aus. Immer wieder kommt es zu Schlägereien zwischen Migranten verschiedener Nationalitäten, wie Reporter berichten. Schlimm bleibt die Situation im provisorischen Lager von Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze. Die meisten der rund 12 000 Migranten, die dort leben, weigern sich in andere organisierte Lager ins Landesinnere zu gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hillary Clinton hat am Dienstag alle fünf Vorwahlen des sogenannten kleinen Super Tuesday gewonnen.

18.03.2016

Aus Sicht der Türkischen Gemeinde Deutschlands sind die von der EU in Aussicht gestellten Visa-Erleichterungen für Türken ein wichtiges Zugeständnis für das geplante Flüchtlingsabkommen.

18.03.2016

Dramatische Stunden in Brüssel: Die EU-Chefs wollen den Flüchtlingsdeal mit Ankara abschließen und dabei auch eigene Meinungsunterschiede überbrücken.

18.03.2016
Anzeige