Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt IWF-Chefin Lagarde dringt auf Zusagen der Europäer für Griechenland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt IWF-Chefin Lagarde dringt auf Zusagen der Europäer für Griechenland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 06.06.2017
Anzeige
Berlin

IWF-Chefin Christine Lagarde drängt die Europartner Griechenlands zu schnellen Zusagen für das seit Jahren pleitebedrohte Land. Dabei geht es um - grundsätzlich bereits vor Jahren versprochene - Erleichterungen bei der überbordenden Schuldenlast. „Dies bedeutet nicht einen Schuldenschnitt, aber eine erhebliche Verlängerung der Laufzeiten und eine Stundung von Zinszahlungen“, sagte Lagarde dem „Handelsblatt“. Die Eurogruppe hatte eine Entscheidung über einen weiteren Hilfskredit zuletzt auf den 15. Juni vertagt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Syrien hat offenbar die entscheidende Offensive auf die IS-Hochburg Rakka begonnen. Eine kurdisch geführte Allianz greift die syrische Stadt von drei Seiten an. Bei einem Luftangriff wurden offenbar mehr als 20 Zivilisten getötet.

06.06.2017

Berliner Männer sollen in zahlreichen Fällen zum Schein Vaterschaften anerkannt haben und dafür von Asylbewerberinnen Geld bekommen haben.

06.06.2017

Am Sonntag haben die mächtigsten arabaischen Länder die diplomatischen Beziehungen abgebrochen. Warum Saudi-Arabien, Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate, Ägypten und der Jemen das Land isolieren und welche Konsequenzen der Bruch hat, lesen Sie hier.

06.06.2017
Anzeige