Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Immer mehr Pendler in Deutschland
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Immer mehr Pendler in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 31.07.2017
Anzeige
Berlin

In Deutschland gibt es immer mehr Pendler. Der Anteil der Beschäftigten, die zum Teil lange Wege zum Arbeitsplatz und zurück in Kauf nehmen, ist im vergangenen Jahr um 0,2 Prozentpunkte auf einen neuen Rekordwert von 59,4 Prozent gestiegen. Das teilte das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung mit. Damit wuchs die Zahl der Pendler von knapp 18 auf 18,4 Millionen. Die Stadt mit den meisten Arbeitnehmern, die außerhalb wohnen, war München. Zu den Hauptgründen zählen die hohen Miet- und Immobilienpreise.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem tödlichen Hubschrauberabsturz in Mali sucht Verteidigungsministerin von der Leyen vor Ort das Gespräch mit der Truppe. Und weist Zweifel an der Professionalität der beiden toten Piloten zurück.

30.07.2017

Nach dem Absturz eines Kampfhubschraubers, bei dem beide deutsche Piloten ums Leben kamen, ist auch der zweite Flugschreiber des verunglückten Helikopters von Experten gefunden worden. Die Daten des Geräts werden nun in Deutschland ausgelesen.

30.07.2017

Gao (dpa) - Experten haben den zweiten Flugschreiber des in Mali abgestürzten Kampfhubschraubers vom Typ Tiger entdeckt.

30.07.2017
Anzeige