Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Immer mehr neue Vornamen - auch durch Einwanderer
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Immer mehr neue Vornamen - auch durch Einwanderer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 07.03.2016
Anzeige
Leipzig

Mit Einwanderern wächst in der Bundesrepublik auch die Namensvielfalt. Jedes Jahr werden in Deutschland rund 1000 Vornamen eingetragen, die es bei uns vorher nicht gab. Nach Angaben der Namensforscherin Gabriele Rodríguez von der Universität Leipzig wurden allein im Jahr 2014 mehr als 40 000 unterschiedliche Vornamen. Viele Eltern geben ihren Kindern auch immer ausgefallenere Namen: Anakin, Schnuckelpupine oder Prinz-Gold - alles Namen, die kürzlich auf deutschen Geburtsurkunden erfasst wurden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Einwanderern wächst in der Bundesrepublik auch die Namensvielfalt. Jedes Jahr werden in Deutschland rund 1000 Vornamen eingetragen, die es bei uns vorher nicht gab.

08.03.2016

Thüringens neuer Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer will in der rechtsextremen Szene wieder V-Leute einsetzen. Man brauche diese Informationen, sagte Kramer dem Radiosender MDR-Info.

07.03.2016

EU-Chefs beraten mit Türkei über Entlastung in der Flüchtlingskrise Die EU-Staats- und Regierungschef sprechen heute in Brüssel mit dem türkischen Ministerpräsidenten ...

07.03.2016
Anzeige