Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Imran Khan gibt sich nach Pakistan-Wahl siegesgewiss
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Imran Khan gibt sich nach Pakistan-Wahl siegesgewiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 26.07.2018
Islamabad

Noch vor Bekanntwerden offizieller Ergebnisse hat sich der ehemalige Kricket-Star Imran Khan zum Sieger der Parlamentswahlen in Pakistan erklärt. Obwohl noch unklar ist, ob Khan eine regierungsfähige Mehrheit im Parlament zusammenbekommt, stellte er in einer halbstündigen Rede eine Vision für die Zukunft Pakistans vor. Er strebe gute Beziehungen zu den Nachbarn an, denn Frieden in Afghanistan bedeute Frieden in Pakistan. Sollte Indien einen Schritt auf Pakistan zugehen, werde Pakistan zwei Schritte machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hunderte Flüchtlinge sind gewaltsam in die spanische Nordafrika-Exklave Ceuta gelangt.

26.07.2018

Außenminister Maas ist zu Besuch in Südkorea. Er möchte sich einen Eindruck vom Friedensprozess auf der geteilten Insel verschaffen – und bietet Hilfe aus Erfahrung an.

26.07.2018

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat das Krisenmanagement des DFB in der Affäre um den Rücktritt von Nationalspieler Mesut Özil kritisiert. „Irgendein kluger Mensch hätte das alles verhindern können“, sagte Schäuble dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

26.07.2018