Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Inland

CDU und CSU verlieren an Zustimmung bei den Wählern: Laut einer Umfrage des Instituts YouGov halten nur 32 Prozent die Union für wählbar. Mehr als zwei Drittel der Befragten wünscht sich mehr europäische Zusammenarbeit in der Außen- und Sicherheitspolitik.

25.04.2018
Anzeige

Der Flüchtling Hussein K. hat die Revision gegen seine Verurteilung zurückgezogen. Er hatte im Oktober 2016 in Freiburg eine Studentin vergewaltigt und anschließend ertrinken lassen. Der Afghane muss nun lebenslang in Haft.

25.04.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die SPD hat auch unter der neuen Parteichefin Andrea Nahles noch einiges vor sich: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil mahnt bei der Erneuerung der Partei zu mehr Entschlossenheit – und kritisiert den Kruzifix-Vorstoß aus Bayern.

25.04.2018

Nachdem der Beschluss des bayrischen Komitees, künftig wieder Kruzifixe in allen Landesbehörden anzubringen, vor allem für Häme und Kritik im Netz sorgte, verteidigt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitee der deutschen Katholiken die Idee.

25.04.2018

Das Kreuz mit dem Kreuz – die Bayern kennen die Auseinandersetzung bereits aus den 90er Jahren. Jetzt entfacht der neue Ministerpräsident Markus Söder eine neue Debatte. Auch vonseiten der Kirche bekommt er deutliche Worte zu hören.

25.04.2018
Anzeige

Wegen des Verdachts der Untreue beim Verkauf von Panzerwerkstätten der Bundeswehr hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ein Ermittlungsverfahren gegen leitende Beamte im Verteidigungsministerium eingeleitet.

25.04.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Abschiebung soll künftig einfacher werden – dafür möchte die Bundesregierung alle Abläufe bündeln und die Asylbewerber in sogenannten Ankerzentren unterbringen – die Polizei sieht darin aber eher Gefahr als Besserung.

25.04.2018

Das Innenministerium zieht Konsequenzen aus dem Korruptionsverdacht beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). In den kommenden Monaten sollen mehrere Zehntausend positive Asylanträge erneut geprüft werden.

25.04.2018

Forscher schlagen Alarm: Ein gigantisches Insektensterben könnte zur ökologischen Katastrophe führen. Die EU stimmt am Freitag über ein Verbot von drei Insektiziden ab, um den drohenden Exodus zu stoppen. Doch niemand weiß, ob es helfen würde.

25.04.2018

Im Koalitionsvertrag haben Union und SPD milliardenschwere Renten-Projekte vereinbarten: Mit Vorschlägen zur Zukunft der Alterssicherung nach 2025 soll sich ab Mai eine Reformkommission befassen. Inzwischen sind auch die beiden Vorsitzenden benannt.

25.04.2018
Anzeige
Anzeige