Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Innenminister beraten über neue EU-Einreisekontrollen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Innenminister beraten über neue EU-Einreisekontrollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 18.11.2016
Anzeige
Brüssel

Die europäischen Innenminister wollen heute zum ersten Mal über Pläne für neue EU-Einreisekontrollen beraten. Die Mitte der Woche von der EU-Kommission vorgelegten Vorschläge sehen vor, auch Reisende einer Vorab-Überprüfung zu unterziehen, die von der Visumpflicht für Schengenstaaten ausgenommen sind. Dazu zählen beispielsweise US-Amerikaner, Israelis und Brasilianer. Konkret soll das neue System sowohl Touristen als auch Geschäftsleute verpflichten, im Vorfeld ihrer Reise im Internet eine Einreisegenehmigung zu beantragen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nagasaki dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck besucht heute zum Abschluss seines fünftägigen Japanbesuchs die Hafenstadt Nagasaki.

18.11.2016

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ist trotz des autoritären Kurses in der Türkei gegen einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen.

18.11.2016

Deftiges Menü beim Abschieds-Dinner von Kanzlerin Angela Merkel mit US-Präsident Barack Obama und einer Reihe von Prominenten: Im Kanzleramt wurde der Runde am Abend ...

18.11.2016
Anzeige