Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Integrationsgesetz tritt in Kraft
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Integrationsgesetz tritt in Kraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 06.08.2016
Anzeige
Berlin

Flüchtlinge sollen künftig einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten, es kommen aber auch einige Verschärfungen auf sie zu. Heute tritt das Integrationsgesetz in Kraft. Schutzsuchende, die eine Ausbildung anfangen, sollen während der gesamten Lehre und - sofern sie einen Job finden - auch mindestens zwei Jahre danach im Land bleiben dürfen. Gleichzeitig können mehr Menschen als bislang künftig zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet werden. Außerdem darf Flüchtlingen unter bestimmten Bedingungen befristet der Wohnort vorgeschrieben werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung will die leichtfertige Verschreibung von Antibiotika eindämmen.

06.08.2016

Die Bundesregierung will die leichtfertige Verschreibung von Antibiotika eindämmen.

06.08.2016

Flüchtlinge sollen künftig einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten, es kommen aber auch einige Verschärfungen auf sie zu. Heute tritt das sogenannte Integrationsgesetz in Kraft.

06.08.2016
Anzeige