Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Iowa-Wahl: Republikaner Cruz siegt, Clinton nur knapp vor Sanders
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Iowa-Wahl: Republikaner Cruz siegt, Clinton nur knapp vor Sanders
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 02.02.2016
Anzeige
Des Moines

Im Präsidentschaftswahlkampf der USA hat Ted Cruz bei den Republikanern die erste Vorwahl im Bundesstaat Iowa für sich entschieden. Bei den Demokraten lag Ex-Außenministerin Hillary Clinton mit einem hauchdünnen Abstand von nur einigen zehntel Prozentpunkten vor Bernie Sanders, dem Senator aus Vermont. Cruz, der erzkonservative Senator aus Texas, erreichte etwa 28 Prozent. Donald Trump kam auf rund 24 Prozent. Für den Immobilienmogul aus New York ist das eine schmerzliche Niederlage. Trump sagte aber, er fühle sich von Platz zwei geehrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im US-Bundesstaat Iowa liegen Ex-Außenministerin Hillary Clinton und der Senator aus Vermont Bernie Sanders bei den Demokraten fast gleichauf.

02.02.2016

Im Präsidentschaftswahlkampf der USA hat Ted Cruz bei den Republikanern die erste Vorwahl im Bundesstaat Iowa laut US-Medien für sich entschieden.

02.02.2016

Außenminister Frank-Walter Steinmeier will sich bei einer Reise in den Iran und nach Saudi-Arabien für eine Wiederaufnahme der Beziehungen zwischen beiden Ländern einsetzen.

02.02.2016
Anzeige