Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Iren wählen Parlament - Unklare Verhältnisse erwartet
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Iren wählen Parlament - Unklare Verhältnisse erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 26.02.2016
Anzeige
Dublin

Die Iren wählen heute ein neues Parlament. Gut 3,2 Millionen Wahlberechtigte haben noch bis zum späten Abend Zeit, ihre Stimmen abzugeben. Umfragen sagen voraus, dass die Mitte-Links Koalition der Partei Fine Gael mit Labour ihre Mehrheit in Dublin verlieren dürfte. Vor allem Labour steht unter Druck. Wegen des komplizierten Wahlsystems sind Prognosen schwierig. Themen im Wahlkampf waren vor allem der Sparkurs der Regierung und die Erholung des Landes nach der Wirtschafts- und Finanzkrise.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Knapp jeder achte registrierte Flüchtling verschwindet vom Radar der Behörden. Im vergangenen Jahr kamen rund 13 Prozent der als Asylbewerber registrierten Menschen ...

26.02.2016

Die Lage für Flüchtlinge in Griechenland wird immer verzweifelter. In Athen campieren Tausende unter freiem Himmel. Auf den Inseln werden Fähren als Unterkünfte bereitgestellt. An der mazedonischen Grenze kommt es zu Schlägereien. Und die Balkanstaaten schaffen Fakten.

27.02.2016

Die weitgehende Blockade auf der Balkanroute macht sich an der österreichisch-slowenischen Grenze deutlich bemerkbar.

26.02.2016
Anzeige