Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Chefunterhändler zusammengetroffen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Chefunterhändler zusammengetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 06.11.2017
Anzeige
Berlin

Die Chef-Unterhändler von Union, Grünen und FDP sind zusammengekommen, um weiter über eine Jamaika-Koalition zu sprechen. An dem Spitzentreffen im Kanzleramt nehmen Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel, der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer, das Spitzenduo der Grünen Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir sowie FDP-Chef Christian Lindner und dessen Vize Wolfgang Kubicki teil. Ziel ist eine Basis für die heiße Phase der Beratungen, in der ab morgen Fachthemen diskutiert werden. Mitte November wollen die Parteien so weit sein, um über mögliche Koalitionsverhandlungen entscheiden zu können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Unberechenbare besucht am Dienstag das politisch wohl gefährlichste Pflaster der Welt. Donald Trump in Korea – kann das gut gehen? Für seine Verhältnisse war der US-Präsident zuletzt verhalten. In Seoul beruhigt das kaum.

07.11.2017

Kanzlerin Angela Merkel hat zum Start in die konkrete Sondierungsphase der Jamaika-Verhandlungen ihren Einigungswillen mit FDP und Grünen betont.

06.11.2017

Nach der beispiellosen Verhaftungswelle in Saudi-Arabien haben die Nachfolger von zwei abgesetzten einflussreichen Ministern ihre Ämter übernommen.

06.11.2017
Anzeige