Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Parteichefs berieten über weiteres Vorgehen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Parteichefs berieten über weiteres Vorgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 30.10.2017
Berlin

Die Vorsitzenden von CDU, CSU, FDP und Grünen haben am Abend über das weitere Vorgehen bei den Jamaika-Sondierungen beraten. Über die Inhalte des gut dreistündigen Treffens in Berlin wurde nichts bekannt. Die Jamaika-Unterhändler wollen heute ihre Sondierungen fortsetzen und zunächst in kleiner Runde über Bildung und Digitales, dann über Arbeit, Rente, Gesundheit und Pflege sowie über Inneres und Recht reden. Am späteren Nachmittag will die große Gruppe mit mehr als 50 Teilnehmern eine Zwischenbilanz ziehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen, die die Welt veränderten. Doch was steht da noch mal genau drin? Sind sie heute noch aktuell? Wir haben Menschen der Kirche und des Glaubens gefragt, welche Sätze ihnen wichtig sind, was wir daraus lernen können. Und was nicht.

30.10.2017

Verdi-Chef Frank Bsirske setzt auf umfassende Sozialreformen durch ein Jamaika-Bündnis. Dabei bietet er die Zusammenarbeit seiner Gewerkschaft an.

30.10.2017

Knapp ein Jahr nach der US-Präsidentenwahl könnte es heute erste Festnahmen bei den Untersuchungen zur Russland-Affäre geben.

30.10.2017