Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Runde will Ausgaben für Bildung deutlich steigern
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Runde will Ausgaben für Bildung deutlich steigern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 30.10.2017
Anzeige
Berlin

CDU, CSU, FDP und Grüne wollen in einer möglichen Jamaika-Koalition die Ausgaben für Bildung und Forschung deutlich steigern. Bis zum Jahr 2025 sollten dafür insgesamt mehr als zehn Prozent des Bruttoinlandsproduktes aufgewendet werden, heißt es in einem Papier der Jamaika-Unterhändler. Zum bisherigen Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern in der Bildung heißt es, darüber müsse noch gesprochen werden. Zudem wollen die möglichen Koalitionäre eine Modernisierung der Ausbildungsförderung BAföG erreichen, damit mehr Studierende einen Anspruch erhalten können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen sind am Nachmittag in großer Runde zusammengekommen, um über die bisherigen Sondierungsergebnisse zu beraten.

30.10.2017

Wie erwartet hat Staatschef Uhuru Kenyatta die von der Opposition boykottierte neue Präsidentenwahl in Kenia gewonnen.

30.10.2017

Donald Trumps früherer Wahlkampfmanager Paul Manafort wird in den Ermittlungen um die Russland-Affäre angeklagt. Er stellte sich in Washington dem FBI.

30.10.2017
Anzeige