Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Sondierer einigen sich bei Digitalisierungs-Themen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Sondierer einigen sich bei Digitalisierungs-Themen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 13.11.2017
Anzeige
Berlin

Die Teilnehmer der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition haben sich in zentralen Punkten beim Thema Digitalisierung geeinigt. Der Sondierungsteil Digitales sei abgeschlossen, sagte der FDP-Abgeordnete Manuel Höferlin der Deutschen Presse-Agentur. Beim Breitbandausbau sei man sich einig gewesen, dass künftig ausschließlich Glasfaseranschlüsse gefördert werden sollten. Bis 2025 soll so eine flächendeckende Abdeckung mit einer Internet-Bandbreite von einem Gigabit pro Sekunde erreicht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britischen Abgeordneten sollen über den finalen Brexit-Deal anstimmen dürfen. Das teilte Minister David Davis mit. Dafür will die Regierung ein neues Gesetz ins Parlament einbringen.

13.11.2017

Unter den Jamaika-Unterhändlern gibt es nach den Worten der Grünen-Parteichefin Simone Peter auch im Endspurt der Sondierungsgespräche noch immer keine Einigung über die künftige Klimaschutzpolitik.

13.11.2017

Die Rentner in Deutschland können auch im kommenden Jahr mit einem deutlichen Plus ihrer Bezüge rechnen.

13.11.2017
Anzeige