Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Unterhändler signalisieren Kompromissbereitschaft
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Unterhändler signalisieren Kompromissbereitschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 06.11.2017
Berlin

Vor dem Start in die entscheidende Phase der Sondierungen von Union, FDP und Grünen für eine Jamaika-Koalition haben Unterhändler Kompromissbereitschaft angedeutet. Dabei geht es um die bislang besonders umstrittenen Themen Migration sowie Klima- und Energiepolitik. Heute Abend wollen die Parteivorsitzenden der Union Angela Merkel und Horst Seehofer, das Grünen-Spitzenduo Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir sowie FDP-Chef Christian Lindner und sein Vize Wolfgang Kubicki zusammenkommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Widerwärtige“ Bemerkungen, pornografisches Material auf einem Computer im Parlament, Vergewaltigung - die Vorwürfe gegen Politiker in Großbritannien reißen nicht ab. May fordert eine neue Kultur.

06.11.2017

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat bekräftigt, ihr Amt auch in einer neuen Regierung gern behalten zu wollen.

06.11.2017

Es sind 13,4 Millionen Dokumente aus 21 Quellen, die von Hunderten Journalisten ausgewertet wurden: Die „Paradise Papers“ geben einen Einblick, wie weltweit Steuerzahlungen vermieden werden – mit Methoden, die sich in juristischen Grauzonen bewegen. Unter den Tricksern sind viele Prominente, die nun unter Druck geraten. Mancher muss um seinen Posten fürchten.

06.11.2017