Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Jamaika-Verhandler wollen Familien entlasten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Jamaika-Verhandler wollen Familien entlasten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 03.11.2017
Anzeige
Berlin

CDU, CSU, FDP und Grüne wollen in einem Jamaika-Bündnis Familien finanziell entlasten und Leistungen für sie unbürokratischer handhaben. Das geht aus einem Leitlinien-Papier der Sondierer hervor. Dabei stehe die Bekämpfung von Kinderarmut im Mittelpunkt. Damit Väter und Mütter Beruf und Familie besser vereinbaren können, sollen flexible und qualitativ hochwertige Betreuungsangebote in Krippen und Kitas sowie für Grundschulkinder gefördert werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Politik im Rest der Welt Sexskandal im britischen Parlament - Labour suspendiert Abgeordnete

Der Skandal im britischen Parlament um sexuelle Belästigung weitet sich nach dem Rücktritt des konservativen Verteidigungsministers Michael Fallon weiter aus. Ein Parlamentarier der Labour-Partei wurde am Freitag vorübergehend von der Partei ausgeschlossen.

03.11.2017

Der Anwalt Paul Bekaert war der spanischen Justiz bereits in der Vergangenheit ein Dorn im Auge. Der renommierte Menschenrechtler hat Erfahrungen mit Separatisten und vertrat unter anderem Mitglieder der IRA und der baskischen ETA.

03.11.2017

US-Präsident Donald Trump ist zu einer fast zweiwöchigen Asien-Reise aufgebrochen.

03.11.2017
Anzeige