Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Japans neuer Premier will wieder AKW bauen lassen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Japans neuer Premier will wieder AKW bauen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 31.12.2012
Tokio

Abes liberaldemokratische Partei hatte bereits im Wahlkampf angekündigt, mit der Atompolitik der Vorgängerregierung zu brechen, die das Land nach der Katastrophe unabhängiger vom Atomstrom machen wollte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Außenministerin Hillary Clinton, die wegen eines Blutgerinnsels ins Krankenhaus gebracht werden musste, litt schon einmal unter Thrombose. Bereits 1998 sei ein Blutgerinnsel bei ihr festgestellt worden, sagte sie 2007 in einem Interview der „New York Daily News“.

31.12.2012

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück bekommt in der von ihm angestoßenen Diskussion über das Gehalt des Bundeskanzlers Unterstützung aus der eigenen Partei. Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach sagte der „Rheinischen Post“, in Anbetracht der Größe des Landes sei das Gehalt der Kanzlerin zu gering.

31.12.2012

Bundestagspräsident Norbert Lammert hofft, dass Deutschland die Anti-Korruptions-Konvention der UN mit Regeln zur Abgeordneten-Bestechung noch in dieser Wahlperiode umsetzen wird.

31.12.2012