Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Journalist und Jurist vor Sieg bei Präsidentenwahl in Portugal
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Journalist und Jurist vor Sieg bei Präsidentenwahl in Portugal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 23.01.2016
Anzeige
Lissabon

Der Journalist und Jurist Marcelo Rebelo de Sousa geht morgen in Portugal als Favorit in die Präsidentenwahl. Umfragen zufolge wird der konservative Politiker möglicherweise schon in der ersten Runde die nötige absolute Mehrheit erringen. Falls aber keiner der zehn Kandidaten die absolute Mehrheit erreicht, würde der Nachfolger von Aníbal Cavaco Silva Mitte Februar per Stichwahl ermittelt. Das Staatsoberhaupt hat in Portugal relativ viel Macht. Er kann sein Veto gegen Gesetze einlegen und das Parlament auflösen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts des Flüchtlingszustroms über die Türkei streben laut „Welt am Sonntag“ mehrere EU-Staaten eine Verlängerung der Grenzkontrollen an.

23.01.2016

Im Ziel scheinen sich fast alle einig: Der Flüchtlingszuzug nach Europa soll begrenzt werden. Am „wie“ aber scheiden sich die Geister. Kommt es schon Ende Januar zu einem EU-Flüchtlingssondergipfel mit der Türkei?

23.01.2016

Gut einen Monat nach der Parlamentswahl in Spanien steuert das Land möglicherweise auf Neuwahlen zu.

23.01.2016
Anzeige