Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Juncker und Tusk zu EU-China-Gipfel in Peking eingetroffen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Juncker und Tusk zu EU-China-Gipfel in Peking eingetroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 12.07.2016
Anzeige

Peking (dpa) – EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk sind in Peking eingetroffen. Zum Auftakt des EU-China-Gipfels sollen sie mit Chinas Regierungschef Li Keqiang zusammenkommen. Bei dem Treffen sollen Wirtschaftsfragen im Zentrum stehen. Beobachter erwarten, dass auch der Konflikt um die Einstufung Chinas als Markwirtschaft eine Rolle spielt. Bei der Aufnahme in die Welthandelsorganisation 2001 war China bis Ende dieses Jahres der Marktwirtschaftsstatus in Aussicht gestellt worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Politikerin Theresa May wird als neue Premierministerin ihr Land aus der EU führen. „Brexit bedeutet Brexit - und wir werden einen Erfolg daraus machen“, sagte sie am Abend in London.

12.07.2016

Deutschlands Kassenärzte haben Selbstzahler-Leistungen für die Patienten gegen Kritik von Krankenkassen verteidigt.

12.07.2016

Im Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei deutschen Soldaten in der Türkei hält Bundestagspräsident Norbert Lammert einen Rückzug der Bundeswehr für eine Option.

12.07.2016
Anzeige