Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Junge Liberale „vom Präsidium in Gänze enttäuscht“

Osnabrück Junge Liberale „vom Präsidium in Gänze enttäuscht“

Kurz vor dem FDP-Dreikönigstreffen hat der Vorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, eine „personelle Verbreiterung“ der Parteispitze verlangt. Parteichef Philipp Rösler solle „auf ein Team gemeinsam mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Guido Westerwelle und Rainer Brüderle setzen.

Voriger Artikel
Klausur des CDU-Vorstands in Wilhelmshaven
Nächster Artikel
FDP-Chef Birkner erwartet Kopf-an-Kopf-Rennen in Niedersachsen

Der Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, im Oktober 2012 auf dem Bundeskongress der Jungen Liberalen. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Osnabrück. Doch in puncto Teamfähigkeit hapert es bei allen in unserer Führung“, sagte Becker der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er sei „vom Präsidium in Gänze enttäuscht“. Die FDP-Spitze kündige „zwar gerne viel an, setzt bei der Haushaltskonsolidierung, den Bürgerrechten und der Generationengerechtigkeit insgesamt zu wenig um“, so der JuLi-Chef.

Niedersachsens FDP-Chef Stefan Birkner warnte davor, mit Personaldebatten die Wahlchancen der Liberalen in seinem Bundesland zu gefährden. Er verlangte in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ ein „Signal der Geschlossenheit“ auf dem Dreikönigstreffen am Wochenende in Stuttgart. Dort müsse „deutlich werden, dass alle Führungskräfte der Partei gemeinsam eine klare programmatische Linie verfolgen“. Die Personalquerelen müssten auch mit Rücksicht auf die Landtagswahl am 20. Januar in Niedersachsen ein Ende haben. Birkner: „Alles, was den Eindruck erwecken kann, dass eine Partei sich mit sich selbst beschäftigt - insbesondere Personalfragen -, schadet im Wahlkampf.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr