Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kabinett will Integrationsgesetz beschließen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kabinett will Integrationsgesetz beschließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 25.05.2016
Anzeige
Berlin

Das Bundeskabinett will heute das lange diskutierte Integrationsgesetz auf den Weg bringen. Darin sind neue Fördermaßnahmen für Flüchtlinge vorgesehen, aber auch zahlreiche Verschärfungen - wie Leistungskürzungen, wenn Integrationsangebote nicht angenommen werden. Geplant ist auch, dass der Staat anerkannten Flüchtlingen künftig unter bestimmten Bedingungen für einen bestimmten Zeitraum den Wohnort vorschreiben kann. Das Kabinett tagt in Meseberg bei Berlin, wo eine zweitägige Klausur zu Ende geht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Internationale Rettungskräfte haben erneut etwa 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet. Die Menschen wurden bei insgesamt 23 Einsätzen im Laufe des Tages in Sicherheit gebracht.

24.05.2016

Ohne Internet ist das Leben für die meisten Menschen und auch Unternehmen in Deutschland längst nicht mehr vorstellbar.

24.05.2016

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat in der Flüchtlingskrise mit einem Bruch der Abmachungen mit der EU gedroht.

24.05.2016
Anzeige