Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kambodscha auf dem Weg zurück zu Ein-Parteien-Staat
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kambodscha auf dem Weg zurück zu Ein-Parteien-Staat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 30.07.2018
Phnom Penh

Kambodscha ist auf dem Weg zurück zu einem Ein-Parteien-Staat. Bei der umstrittenen Parlamentswahl konnte die Volkspartei von Dauer-Ministerpräsident Hun Sen möglicherweise alle 125 Sitze in der Nationalversammlung für sich gewinnen. Das geht aus einer internen Analyse der Partei hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. International wird die gestrige Wahl massiv kritisiert. Die USA bezeichneten sie als weder frei noch fair. Andere sprechen von einer „Farce“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Menschen haben zwei Jahre lang darauf gewartet: Ab August dürfen auch Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus ihre Familien wieder zu sich holen. Doch auch die Neuregelung unterliegt einigen Grenzen. Welche das sind? Das Wichtigste im Überblick.

30.07.2018

Auto statt Fahrrad, Fernsehen statt Spaziergang, Bürostuhl statt Werkbank: Die Deutschen sitzen bedenklich oft rum. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der DKV Deutsche Krankenversicherung.

30.07.2018

Im Netz informiert das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) aktuell, dass Personen sich als Mitarbeiter der Behörde ausgeben. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen wegen Amtsanmaßung aufgenommen.

30.07.2018