Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kanzlerin Merkel zum Migrationsgipfel in Paris
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kanzlerin Merkel zum Migrationsgipfel in Paris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 28.08.2017
Anzeige
Paris

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist für einen Migrationsgipfel mit europäischen und afrikanischen Ländern in Paris eingetroffen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron empfing die CDU-Politikerin im Élyséepalast. In der großen Gipfelrunde sollten später auch die Regierungschefs Italiens und Spaniens, die Staatschefs Nigers und Tschads und der Chef der international anerkannten Übergangsregierung von Libyen dabei sein. Ziel ist es, enger mit afrikanischen Ländern zusammenzuarbeiten, um Fluchtbewegungen nach Europa einzudämmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die libanesischen Streitkräfte haben einem Abzug von 400 IS-Kämpfer aus dem Ostlibanon zugestimmt. Sie erhielten die Zusage, mit ihren Familien in Richtung Ostsyrien ziehen zu können. Dort hält der IS weiterhin noch Gebiete.

28.08.2017

Wie sollen Kinder in Zukunft betreut werden? Fast alle etablierten Parteien sprechen sich in ihren Wahlprogrammen für einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung aus. Die SPD will diesen schon für kleine Kinder durchsetzen – und außerdem die Kita-Gebühren streichen. Die Pläne der sechs großen Parteien im Überblick.

28.08.2017

32 Beschuldigte, die bei den Ausschreitungen in Hamburg festgenommen wurden, sitzen derzeit noch in Hamburg in Untersuchungshaft. Ihnen wird unter anderem gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Am Montag hat der Prozess gegen einen Niederländer begonnen. Und auch die anderen Angeklagten sind zum Teil weit angereist.

28.08.2017
Anzeige